Elenantilope - Eland


Wer unter Antilopen ausschließlich kleine grazile Tiere erwartet, wird von den Elenantilopen überrascht sein. Mit einer Schulterhöhe von bis zu 1,7 m und einem Gewicht von bis zu 1000 kg sind sie imposante Erscheinungen. Bei den Elenantilopen besitzen beide Geschlechter Hörner, die Männchen werden größer und besitzen eine Halswamme. Elenantilopen sind gut an trockene Gebiete angepasst und können sogar ohne Trinkwasser auskommen. Sie sparen Flüssigkeit, indem sie ihre Körpertemperatur tagsüber ansteigen lassen und daher nicht schwitzen müssen. Nachts geben sie die aufgestaute Wärme an die kühlere Luft wieder ab. Zusätzlich fressen sie dann hauptsächlich nachts, wenn die Pflanzen Feuchtigkeit aus der Luft aufgenommen haben und einen höheren Wassergehalt besitzen. Elenantilopen leben gesellig in großen Herden. Bullen haben kein festes Revier, sondern kämpfen nur um brünstige Weibchen.

Weitere Informationen hier.

Familie

Hornträger (Bovidae)

Verbreitung

Südliches Afrika

Nahrung

Gräser, Kräuter. Laub

Körper-Rumpf-Länge

Bis 2,7 m

Gewicht

bis 1000 kg

Lebenserwartung

25 Jahre

Tragzeit

9 Monate

Anzahl Junge

1

letzte Änderung: 22.02.2016