Savanne


Die Savanne zeichnet sich durch einen Wechsel zwischen Regen- und Trockenzeit aus. Während der Dürre trocknen viele Wasserläufe aus und die Nahrung wird knapp. Daher müssen Herden lange Wanderungen unternehmen, um zu besseren Weidegründen zu gelangen.

Weißohrturakos

Turakos bilden eine Familie mit 23 Arten. Sie leben in den tropischen Regionen Afrikas südlich der Sahara und sind farbenprächtig gefärbt. Weißohrturakos besitzen einen namensgebenden weißen Fleck im Bereich der Ohren. Sie...

Bergkänguru - Euro Common Wallaroo or Euro

Kängurus sind eine Gruppe innerhalb der etwa 240 Arten von Beuteltieren. Das namensgebende Merkmal ist der Beutel. Die Entwicklungszeit in der Gebärmutter ist sehr kurz (zwischen 21 und 38 Tagen). Daher werden die Jungen in einem...

Buschschliefer - Bush Hyrax

Es gibt 11 Arten Schliefer. Schliefer bilden eine Gruppe von Tieren, die tiersystematisch nicht endgültig eingeordnet ist. Schliefer erinnern von der Gestalt her an Murmeltiere und kauen auch ähnlich wie Nagetiere. Zu dieser...

Elefant, Afrikanischer - Elefant African Elephant

Elefanten sind mit die eindrucksvollsten Tiere, die die Natur hervorgebracht hat und heute die schwersten landlebenden Tier. In der Evolution sind immer wieder große Formen entstanden, weil der Vorteil eindeutig ist, die Gefahr gefressen zu...

Elenantilope - Eland

Wer unter Antilopen ausschließlich kleine grazile Tiere erwartet, wird von den Elenantilopen überrascht sein. Mit einer Schulterhöhe von bis zu 1,7 m und einem Gewicht von bis zu 1000 kg sind sie imposante Erscheinungen. Bei den...

Erdmännchen - Meerkat, Suricate

Erdmännchen sind mit die bekanntesten Mangusten und berühmtwegen ihresVerhaltens.Obwohl sie selbst Raubtiere sind,werden sie wegen ihrer geringen Größe selbst von anderen Räubern gejagt. Damit die tagaktiven...

Gepard - Cheetah

Geparden sind Tiere der offenen Steppen. Es sind Spezialisten, die auf Hochgeschwindigkeit und nicht auf Stärke ausgelegt sind. Jedemist die schlanke, hochbeinige Statur der Geparde bekannt, mit der sie über 100 km/h schnell laufen...

Giraffe, Rothschild-Giraffe Rothschild’s or Baringo Giraffe

Die Giraffe oder Steppengiraffe ist in 8 Unterarten in Afrika südlich der Sahara beheimatet. Auch wenn man so schnell von einem Wunder der Natur spricht, bei Giraffen hat es seine Berechtigung. Die Giraffe ist ein Tier der Superlative: mit bis...

Gnu, Blaues Gnu, Streifengnu Blue Wildebeest

Die Streifengnus sind typische Nomaden der Savannen des südlichen Afrikas. Während der Wanderungen können zehntausende von Tieren gemeinsam in einer gewaltigen Herde ziehen. Auslöser der Wanderungen sind Nahrungs- und...

Halsbandsittich- Rose-ringed Parakeet

Der Halsbandsittich bewohnt in seiner Heimat locker bewaldete Landschaften. Er ist ein Phänomen, weil er neben der Gelbscheitelamazone der einzige Papagei ist, der in unserem Klima in freier Wildbahn überlebt. Ausgesetzt oder entflogen...

letzte Änderung: 22.02.2016