zurück zur Übersicht

Osterferienprogramm im Opel-Zoo

Führungen, Streichelzoo-Führerschein und Ostereiersuchen

Osterferienprogramm im Opel-Zoo

Führungen, Streichelzoo-Führerschein und Ostereiersuchen

In den hessischen Osterferien bietet der Opel-Zoo auch in diesem Jahr wieder ein abwechslungsreiches Programm rund um das Thema „Tier“ an:

Am Dienstag, dem 4. und 11. April, geht es in einer Führung zum Osterhasen, Osterlamm und allerlei anderen Haustieren. Die Führung startet um 11 Uhr und dauert etwa eine Stunde. Mittwochs, 5. und 12. April, können die Zoobesucher in der Zeit zwischen 10 und 13 Uhr einen Streichelzoo-Führerschein machen. In der Zooschule gibt es zunächst eine kleine Einführung, die dann im Streichelzoo mit dem praktischen Teil fortgesetzt wird. Eine Bescheinigung, dass man sich bei den Tieren des Streichelzoos zu verhalten gelernt hat, ist dann eine schöne Erinnerung an diese Veranstaltung.

Zu guter Letzt lockt dann noch das traditionelle Ostereiersuchen im Osterwald, das am Ostersonntag und –montag in der Zeit von 10 bis 12 Uhr für die Kinder stattfindet. Auch diese Veranstaltung ist kostenfrei, ohne Zuschlag zum Eintrittspreis. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

letzte Änderung: 24.03.2017