Erkundungstour "Wald"


Auf einem natürlich wirkenden, unbefestigten Weg entlang der Südgrenze des Zoogeländes, von dem man einen wunderschönen Blick über das Tal und die Gehege hat, wird das Leben im Wald nahe gebracht. Die Tour ist vom großen Rundweg aus zu erreichen, beginnt im Zooteil "Europa" vor der Elchanlage und endet bei den Luchsen wieder auf dem Rundweg. Bitte beachten Sie, dass diese Tour wegen des naturnahen Untergrundes und der Treppen mit Rollstühlen und Kinderwagen nicht zu befahren ist.

Die Besucher erhalten auf interessante und spielerische Art Einblick in den Lebensraum 'Wald'. Sie lernen nicht nur die einheimischen Tiere und Pflanzen kennen, sondern erfahren dabei Wissenswertes über Ernährung, Sozialsysteme, Anpassung und ökologische Zusammenhänge.

Bei der Erkundungstour werden natürlich Informationen transportiert, aber das auf eine Weise, bei der der Wissenstransfer im günstigsten Fall gar nicht registriert wird. Daher sind so wenig wie möglich Texttafeln aufgestellt, dafür um so mehr interaktive Stationen, bei denen die Besucher immer etwas spielen, raten, entdecken und anfassen können.

Die "Erkundungstour Wald" ist vor allem für Kinder des Grundschulalters konzipiert, soll aber auch ältere Kinder, Jugendliche und Erwachsene ansprechen.

Besucher des Lehrpfades können Einzelpersonen, aber auch Eltern mit Kindern und ganze Schulklassen sein. Dementsprechend ist die Tour so gestaltet, dass auch eine größere Gruppe beschäftigt ist. Man kann sie ohne Anleitung unternehmen .

Die Tour erstreckt sich über etwa 250 m. Alle paar Meter gibt es eine Station zu einem speziellen Thema. Entsprechend der Lage in einer zoologischen Einrichtung sind die Themen hauptsächlich auf Tiere abgestimmt. Daneben werden aber auch Pflanzen des Waldes angesprochen.

Die Stationen sind entlang des Weges aufgebaut, wenn möglich mit direktem Bezug zu den Tieren, die im benachbarten Gehege leben. Fast alle Stationen sind unter freiem Himmel untergebracht.

Nach einem Viertel der Tour befindet sich ein Holzhaus, in und an dem sehr umfassend das Thema 'Fliegen' angesprochen wird.

Die "Erkundungstour Wald" nimmt ungefähr eine Stunde Zeit in Anspruch.

Der Lehrpfad "Erkundungstour Wald" wurde im Jahr 2002 eröffnet und stellt ein weiteres Juwel im vielfältigen Angebot des Opel-Zoo dar.

letzte Änderung: 18.02.2016